Demokratie ist Staatsform und Haltung zugleich. Demokratie leben heißt Wahrung der Menschenwürde, gegenseitiger Respekt, gelebte Toleranz, Vielfalt, Beteiligung und Wertschätzung friedlicher Konfliktlösungen.

Chorweilers 40. Stadtbezirksfest

Heute fand das 40. Chorweiler Stadtbezirksfest auf dem Pariser Platz statt. Um 11 Uhr ging es mit der Eröffnung durch Bezirksbürgermeister Reinhard Zöllner los. Darauf folgte ein buntes Bühnenprogramm mit interkulturellen Tänzen und Musik. Unter anderem spielte der...

mehr lesen

9. Demokratiecafé: Neue Plätze für Chorweiler

Beim gestrigen Demokratiecafé ging es um die Umgestaltung der Plätze in Chorweiler rund um das CityCenter. Da das Wetter uns leider im Stich ließ, zogen wir kurzerhand ins CityCenter zu unserer Ausstellung „Menschen in Chorweiler“ um. Dort sprachen wir mit den...

mehr lesen

8. Demokratiecafé: Teilhabe in Chorweiler

Im Rahmen der Eröffnung der neuen Räume von Fundus e.V. ging es beim 8. Demokratiecafé darum, den unterschiedlichen Menschen des Kölner Nordens zu begegnen. Bei dem Verzehr von Kaffee und Kuchen sowie weiteren internationalen Köstlichkeiten ergab sich schnell eine...

mehr lesen

Wöchentliches offenes Demokratiecafé

Jeden Donnerstag von 16-18 Uhr findet ein offenes Demokratiecafé in den neuen Räumlichkeiten von Fundus e.V. statt. Hier wird Ihnen Raum geboten, um eigene Anliegen und Wünsche zu äußern, sich zu begegnen und mit anderen ins Gespräch zu kommen. Alle sind herzlich dazu...

mehr lesen

Einladung: Kreativ-Workshop am 29. März 2018

Am 15. Mai wird die Ausstellung zu "Menschen zu Strukturen der Demokratie" in Chorweiler eröffnet. Die Demokratiewerkstatt im Kölner Norden lädt dazu ein, am 29.03. um 15 Uhr in einem Kreativ-Workshop mit dem Hotel Total aus Aachen eine interaktive Möglichkeit zur...

mehr lesen

7. Demokratiecafé: Ebertplatz

In kleiner Runde diskutierten die Teilnehmer mit Amadou Touré von Promo Guinee Afrika e.V. wie den jüngsten Ereignissen am Ebertplatz zu begegnen sei. Dabei spielte vor allem auch der gewaltsame Tod eines jungen Mannes und das Gedenken daran eine zentrale Rolle. Herr...

mehr lesen

6. Demokratiecafé: Wahl in Russland

Auf Wunsch der Menschen vor Ort referierte Dr. Maxim Ryabkov im Raum für Nachbarschaft in Köln-Seeberg über die bevorstehende Wahl in Russland. Im Vergleich der beiden Wahlsysteme und mit einer historischen Einordnung konnten die Rahmenbedigungen den Teilnehmern...

mehr lesen

Die Demokratiewerkstatt im Kölner Norden

Ein Gemeinschaftsprojekt von:

  • Karl-Arnold-Stiftung e.V.
  • Bürgerplattform Stark! im Kölner Norden
  • Landeszentrale für politische Bildung NRW
Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen